Home
Fantreffen 2006 in Glesien
pokal glesien pokal

WIR KÖNNEN ES EBEN NOCH NICHT – ein starkes Team im offenen Fußballfelde schlagen. Chancenlos waren wir gegen die trainingsgestählte gastgebende Mannschaft aus Glesien. Und nur dem Umstand, dass die bunte Truppe aus Trebbin auf sportlich-faire und psychologisch-subtile Weise Gnade walten ließ, verdanken wir unseren zweiten Platz beim Tournier anlässlich des ersten Fan-Treffens Ende August.
Aber wie war das doch gleich mit dem olympischen Gedanken?
Genau! Und wir waren dabei.
Überaus gerne, um genau zu sein.
Was den Abend angeht:
War's schön? - Wunderschön!
War's voll? - Wunderwundervoll!!!!!
Und wann kommt man schon mal dazu, das komplette aktuelle Repertoire plus den einen oder anderen Oldie aus dem Bandarchiv zu spielen?! Und dass das Publikum in breiter Altersstreuung aushelfen kann, wenn einem mal der Text ausgeht!
Hat man nicht jeden Tag!
Also – schön war’s. Und noch schöner, wir täten das mal wieder.
Vielleicht im nächsten Jahr.
Wir würden auch noch mal ein paar Trainingsrunden laufen...
Tausend Dank also denen, die das Ganze möglich gemacht haben, tausend Dank den Glesienern und ihren Gästen für den zauberhaften Abend! Bis bald.

Manne W für DIE SIEBEN LEBEN
DSL_Fussballtreppin
weitere Fotos
glesien glesien1 glesien2 glesien3
glesien4 glesien5 glesien6 glesien7
glesien7 glesien8 glesien9 glesien10
glesien11 glesien12 glesien13 glesien14