Film, schon mal gesehn

Nun sei doch mal still
und sag einfach gar nichts
ich komm schon selber drauf
ich ahn’ schon, wo lang das jetzt geht
das ist dieser Blick
der kam doch schon damals ohne Gnade
dann die Geigen noch
und alles war zu spät

Und ich glaub, das kenn’ ich
und ich glaub, das kenn’ ich schon
und ich glaub, ich hab den Film schon mal geseh’n

Harter Schnitt und der Fall
um den Hals und ins Bett
in die Hoffnung
dass das nun für immer so wär’
ich seh mich noch sitzen
im zweiten Parkett
und vor gar so viel Glück
wurd‘ mir‘s um‘s Herz ganz schwer

Und ich glaub...

Die Totale in‘s Leben
und sie hielten sich gut
und all meine Sympathie
gehörte den beiden
hab die Daumen gedrückt
und ich dachte, Mensch, wenigstens die

Und den Schluss dann, den weiß ich
noch ziemlich genau
da taten die beiden
einander sehr weh
und ’s hat keiner gewollt
und ich hab geheult
ist kein Wunder
ich heul immer, wenn ich so ‚was seh

Und ich glaub...